"Verteidigen Sie dieses Haus gegen unfaire Attacken"

Während der Wende hat der damalige katholische Pfarrer gelernt, was durch Dialog möglich ist: Frank Richter, gehörte zur sogenannten Gruppe der 20, die während der dramatischen Demonstration am 8. Oktober 1989 in Dresden das Gespräch mit SED-Oberbürgermeister Berghofer suchte und so Gespräche mit den Volkspolizisten erreichte. Nun steht Richter wieder im Fokus der Öffentlichkeit, weil er sich für Dialog statt Konfrontation einsetzt. Grüne, Linke …

Weiterlesen …

AfD-Fraktion fordert mehr Demokratie durch Volksentscheide

Die AfD-Fraktion bringt zur Plenarsitzung am 28./29. Januar 2015 im Sächsischen Landtag einen Antrag zum Ausbau von Elementen direkter Demokratie ein. Die Staatsregierung wird darin aufgefordert, sich im Bundesrat und gegenüber der Bundesregierung dafür einzusetzen, dass auf Bundesebene umfassend die Möglichkeit von Volksentscheiden eingeführt wird. Zur Begründung sagt Fraktionsvorsitzende Dr. Frauke Petry: "In Deutschland verfügen die …

Weiterlesen …

Frauke Petry zu den Vorwürfen gegen Lutz Bachmann

Zum Rücktritt von Pegida-Organisator, Lutz-Bachmann erklärt AfD-Sprecherin Frauke Petry: "Die AfD verurteilt diese von Lutz Bachmann getätigten Äußerungen aufs Schärfste und distanziert sich in aller Deutlichkeit davon. Bachmann hat damit den mühsam erreichten Diskurs zwischen Pegida-Teilnehmern und Politik beschädigt. Politische Glaubwürdigkeit ist ohne persönliche Integrität unmöglich."

Weiterlesen …

Frauke Petry: SPD übernimmt AfD-Forderung nach Einwanderungsgesetz

Zur aktuellen Debatte zur Einwanderungspolitik erklärt die Sprecherin der Alternative für Deutschland, Dr. Frauke Petry: "Vizekanzler Gabriel hat offenbar das von der sächsischen AfD-Fraktion erarbeitete Positionspapier mit der zentralen Forderung, endlich ein deutsches Einwanderungsgesetz zu schaffen, ausgiebig studiert. Er fand es inhaltlich wohl auch zutreffend. Warum sonst übernimmt er nun die klare Forderung der Alternative für Deutschland …

Weiterlesen …

Vor 200 Jahren starb Matthias Claudius. Frauke Petry erinnert an einen hervorragenden Dichter des Deutschen Volkes

"Es gibt Melodien und Worte, die möglicherweise ewig im Gedächtnis eines Volkes bleiben. Die Werke des Dichters Matthias Claudius gehören zweifelsohne dazu", sagt AfD-Fraktionsvorsitzende Frauke Petry und erinnert an den 200. Todestag des Mannes, der in seiner Zeit auch streitbarer Journalist war. "Werke wie Der Mond ist aufgegangen* rühren auch nach über 200 Jahren an den Seelen Millionen Deutscher. Dieses Lied ist schön wie ein Gebet. Es weckt …

Weiterlesen …

AfD-Vorstand Dr. Stefan Dreher: Eurokrise spitzt sich weiter zu!

AfD-Fraktionsvorstandsmitglied Dr. Stefan Dreher erklärt zur bevorstehenden Wahl in Griechenland und der Euro-Debatte: "Wenn Kanzlerin Merkel immer wieder sagt, dass die Euro-Krise noch nicht völlig überwunden sei, hat sie die Zeichen der Zeit nicht verstanden. Es ist gerade nicht so, dass die Situation auf dem Weg der Besserung wäre. Das Gegenteil ist der Fall: Die Euro-Krise spitzt sich dramatisch zu, der Tiefpunkt ist noch längst nicht …

Weiterlesen …

Linke drängen auf politische Extrawurst

Die Fraktion der Partei "Die Linke" beansprucht für Montag alleiniges Demonstrationsrecht für alle linken Gruppierungen in der Dresdner Innenstadt. Auch bei polizeilich verhängtem Demonstrationsverbot. Angeblich ginge für die PEGIDA-Gegendemonstranten durch islamischen Terror keine Gefahr aus. Die Abgeordnete Kerstin Köditz versuchte im Innenausschuss des Sächsischen Landtages den Landespolizeipräsidenten Jürgen Georgi mit ihren Fragen zu diesem …

Weiterlesen …

Handgranatenanschlag durch IS-Terroristen auf Pegida geplant

Wie aus verantwortlichen Sicherheitskreisen bekannt wurde, besteht in Dresden die tatsächliche Gefahr eines Handgranatenanschlages zur heute offiziell abgesagten PEGIDA-Demonstration. Die mutmaßlichen Täter sollen aus dem Umfeld der islamistischen IS stammen und in einem nahen europäischen Nachbarstaat beheimatet sein. Die AfD-Fraktion warnt eindringlich davor, den über soziale Netzwerke verbreiteten Aufrufen zu folgen und trotz ausgesprochenem …

Weiterlesen …

AfD-Abgeordneter Spangenberg beim Steuerberaterverband

Für die sächsische AfD-Fraktion nahm das Mitglied des Landtages Detlev Spangenberg am Neujahrsempfang des Steuerberaterverbandes auf Schloß Albrechtsberg teil. In seiner dort vorgetragenen Rede ging der Präsident des Steuerberaterverbandes Dr. Andreas Zönnchen auf wichtigen Themen ein, wie z. B. die Auswirkungen der Embargopolitik der EU gegen Russland, die Problematik des Niedrigzinsniveaus und die wieder zunehmende Bürokratisierung durch die …

Weiterlesen …

Erstes AfD-Bürgerbüro in Annaberg-Buchholz eröffnet

Der AfD-Landtagsabgeordnete Carsten Hütter eröffnete jetzt in Anwesenheit der Fraktions- und Landesvorsitzenden Frauke Petry das erste AfD-Bürgerbüro in Annaberg Buchholz. Es befindet sich in der Adam-Ries-Straße 16, im Gründerzentrum im 3. Obergeschoss. Geöffnet ist Dienstag bis Donnerstag 16 bis 18 Uhr. Telefon: 03733 145 400. Auch ein Redaktionsteam der ARD war für eine Reportage über die AfD vor Ort. Diese soll am 21. Januar 23.45 Uhr …

Weiterlesen …

Unser Service für Sie



TELEFON:
0351 / 493 42 22


Der Presseverteiler:

Wenn Sie regelmäßige Informationen oder Meldungen erhalten möchten, oder in unseren Presseverteiler aufgenommen werden möchten, dann nehmen Sie sich die kurze Zeit, unser beigefügtes Formular auszufüllen - wir werden schnellstmöglichst Kontakt mit Ihnen aufnehmen.






Infos aus dem Landtag

Diese Seite verwendet Cookies.