Feiger Anschlag der Linksjugend auf Frauke Petrys Bürgerbüro

Zum Aufkleber-Anschlag auf ihr Bürgerbüro in Borna erklärt Sachsens AfD-Fraktionsvorsitzende Frauke Petry: "Es war vorhersehbar, dass nach Farb- und Aufkleber-Anschlägen auf die Landeszentrale für politische Bildung in Dresden und auf das Büro meiner Fraktionskollegin Andrea Kersten in Mittweida nun auch mein Bürgerbüro in Borna von Linksextremisten heimgesucht werden würde. Die Aufkleber stammen von der so genannten Linksjugend, der …

Weiterlesen …

AfD-Fraktionsmitglied Carsten Hütter unterstützt Evangelischen Schulverein Großrückerswalde

Zur Schülerinitiative: „Stopp dem Verfassungsbruch! Für eine faire Finanzierung freier Schulen im Freistaat Sachsen“, erklärt der AfD-Landtagsabgeordnete Carsten Hütter aus dem Erzgebirge: „Freie Schulen in Sachsen leisten die gleiche wertvolle Bildungsarbeit wie staatliche Schulen. Wenn Schüler und Eltern vom Evangelischen Schulverein Großrückerswalde e.V. nun eine Unterschriftensammlung starten, weil sie das Gefühl und die Fakten haben, dass …

Weiterlesen …

Parlamentarischer Geschäftsführer der AfD-Fraktion, Uwe Wurlitzer: Facharbeiter dieser Art braucht Sachsen nicht!

Zum Großeinsatz der Polizei in einem Dresdner Ausländerwohnheim, bei der eine Einbrecherbande aus Georgien ausgehoben wurde, erklärt der parlamentarische Geschäftsführer der AfD-Fraktion im Sächsischen Landtag, Uwe Wurlitzer: „Die Bande soll für 40 Einbrüche in Getränkemärkte und Discounter verantwortlich sein und Waren im Wert von 100 000 Euro erbeutet haben. Offenbar können die Georgier hervorragend mit Brecheisen und Nachschlüsseln umgehen. …

Weiterlesen …

AfD-Fraktionsmitglied Detlev Spangenberg erklärt:

„Auf dem Sonderparteitag der AFD Sachsen am 4. April in Weinböhla lud auch Andreas Overheu, Bürgermeisterkandidat der AFD für Weinböhla, in seinen Heimatort Weinböhla ein. Viel Applaus erntete der Kandidat mit seiner Ansprache, in der er Weinböhla mit dem Zentralgasthof als überregionalen Veranstaltungsort herausstellte und stolz auf das lebenswerte Umfeld hinwies. Auch betonte er die gute Arbeit des scheidenden Bürgermeisters Reinhard Franke, an …

Weiterlesen …

Klarstellung - In der Expertenanhörung zum neuen Diätenmodell

Der parlamentarische Geschäftsführer der AfD-Fraktion, Uwe Wurlitzer zu verschiedenen Presseveröffentlichungen, wonach er angeblich einen Teil seiner Aufwandspauschale für Bürokosten zweckentfremden würde, indem er davon Spenden an die Partei abführen würde. Klarstellung In der Expertenanhörung zum neuen Diätenmodell am 1. April 2015 im Sächsischen Landtag, unterstellte der Gutachter Astrup, dass der AfD-Abgeordnete Uwe Wurlitzer monatlich 500 …

Weiterlesen …

AfD-Abgeordneter und Bundeswehrsoldat, André Wendt: Armee-Bürokraten gefährden das Leben unserer Soldaten!

Zum Desaster um das Bundeswehr-Sturmgewehr "G36" erklärt der AfD-Landtagsabgeordnete André Wendt, selbst Berufssoldat: "Es ist nicht nachvollziehbar, dass in Ministerien Entscheidungen über Ausstattung und Bewaffnung von Soldaten getroffen werden, die im Ernstfall deren Leben gefährden. Bereits seit Einführung dieser Waffe ist bekannt, dass die Treffgenauigkeit im heißgeschossenen Zustand nur unzureichend gewährleistet ist. Neben nicht …

Weiterlesen …

Kirchenpolitischer Sprecher der AfD-Fraktion, Carsten Hütter: Osterreiten ist gelebte katholische Tradition!

Zum am Ostersonntag stattfindenden Osterreiten in der Oberlausitz, erklärt der katholische, kirchenpolitische Sprecher der AfD-Fraktion, Carsten Hütter: "Am Ostersonntag werden in der Oberlausitz wieder 1500 bis 2000 Osterreiter, bekleidet mit Frack und Zylinder, auf festlich geschmückten Pferden unterwegs sein, um die Auferstehung Jesus Christi zu verkünden. Im Namen der Fraktion der Alternative für Deutschland möchte ich mich bei allen …

Weiterlesen …

AfD-Finanzpolitiker, André Barth: Die Linke kapiert AfD-Haushaltentwurf nicht!

Zum Vorwurf des Landtagsabgeordneten der Linken, Lutz Richter, die AfD-Fraktion wolle in Wirklichkeit nicht mehr direkte Demokratie, deswegen habe sie in ihrem Haushalt die Mittel für Volksbegehren gekürzt, erklärt der AfD-Angeordnete André Barth, Mitglied im Finanzausschuss: "Der Linkspartei-Abgeordnete Richter hat unseren alternativen Haushaltentwurf schlicht und ergreifend nicht kapiert. In Sachsen ist die Durchführung von Volksentscheiden, …

Weiterlesen …

AfD-Innenpolitiker: Bürgerwehren nicht verteufeln - sie erledigen Ihren Job, Herr Innenminister!

Zur deutlichen Zunahme von Bürgerwehren in ganz Sachsen, erklären die innenpolitisch arbeitenden AfD-Abgeordneten Stefan Dreher, Sebastian Wippel und Carsten Hütter: "Ohne die eigeninitiativ gegründeten Bürgerwehren wäre die zunehmende Kriminalität in Sachsen, besonders in den Grenzgebieten, wahrscheinlich noch weitaus höher! Immerhin erledigen diese aus der Not heraus geborenen Gruppen die Arbeit, die eigentlich der Innenminister zur Aufgabe …

Weiterlesen …

AfD-Fraktionsvorsitzende Frauke Petry: Mentaler Abschied von der Nation? Bundestag ignoriert 200. Bismarck-Geburtstag.

Zum 200. Geburtstag des einstigen Kanzlers und Gründers des 2. Deutschen Reiches Otto von Bismarck am 1. April, erklärt AfD-Fraktionsvorsitzende Frauke Petry: "Am 1. April 1965 hielt der damalige Bundeskanzler Ludwig Erhard anlässlich des 150. Geburtstages im Bundestag eine Feierstunde ab. In einer Festrede wurde dem Andenken und der historischen Leistung Otto von Bismarcks gedacht. Jetzt, zum 200. Geburtstag des früheren Reichskanzlers, schweigt …

Weiterlesen …


Der Presseverteiler:

Wenn Sie regelmäßige Informationen oder Meldungen erhalten möchten, oder in unseren Presseverteiler aufgenommen werden möchten, dann nehmen Sie sich die kurze Zeit, unser beigefügtes Formular auszufüllen - wir werden schnellstmöglichst Kontakt mit Ihnen aufnehmen.


Infos aus dem Landtag


Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung