Oktober 2015

Wirtschaftspolitischer Sprecher der AfD-Fraktion, Beger: Medien unterschlagen AfD-Teilnahme an TTIP-Demonstration oder diffamieren sie

Fast alle Print- und elektronischen Medien berichteten aktuell über die gewaltige, erfolgreiche, etwa 200 000-Teilnehmer-Demonstration gegen das geplante Freihandelsabkommen „TTIP“ in Berlin, an dem auch Tausende AfD-Mitglieder und Sympathisanten teilnahmen.

Weiterlesen …

Europapolitischer Sprecher der AfD-Fraktion, Barth: Regierung handlungsunfähig – Neuwahlen sofort!

CDU und CSU wollen nun so genannte Transitzonen einrichten, um das herrschende Asylchaos zu beenden. Merkel windet sich und sagt laut verschiedener Medienberichte, das Problem sei damit nicht zu lösen. Koalitionspartner SPD geht komplett auf Kollisionskurs zur eigenen Regierung, lehnt den Vorschlag ab und stellt sich damit auf die Seite der Opposition mit Linken und Grünen.

Weiterlesen …

Hammerattacke auf AfD-Büro in Leipzig

Auf das Büro des sächsischen AfD-Generalsekretärs und parlamentarischen Geschäftsführers der AfD-Fraktion im Sächsischen Landtag, Uwe Wurlitzer in der Selliner Straße in Leipzig wurde das inzwischen 23. Attentat seit Beginn dieses Jahres auf AfD-Büros in Sachsen verübt. Unbekannte Täter schlugen vermutlich mit einem Hammer das Sicherheitsglas der Scheibe ein...

Weiterlesen …

Diese Seite verwendet Cookies.