Juni 2018

CDU macht Sachsens Frauen zum Freiwild

Eine Vergewaltigungswelle verängstigt aktuell Frauen und Mädchen in Chemnitz. Die überwiegende Mehrzahl der Täter sind Ausländer, oft Asylbewerber. Ähnliches kam bei einer Kleinen Anfrage der AfD-Fraktion heraus (Drs. 6/13216): Innerhalb der letzten drei Jahre sind Sexualdelikte in Dresden um fast 100 Prozent gestiegen. Ein Drittel der Täter waren Ausländer, die meisten kamen aus Afghanistan und Libyen. Dr. Rolf Weigand, AfD-Landtagsabgeordneter, …

Weiterlesen …

AfD-Fraktion erweitert Kompetenz: Fraktion hat neuen Beauftragten für Tierschutz

Die AfD-Landtagsfraktion erweitert ihre Kompetenz im sächsischen Tierschutz und wählte Sebastian Wippel zum neuen tierschutzpolitischen Sprecher. Andre Barth, parlamentarischer Geschäftsführer, kommentiert: „Tiere sind Mitgeschöpfe und keine Gegenstände. Wir erhalten immer wieder Zuschriften von Bürgern, die über prekären Situationen vieler Tierheime berichten. Die meisten Ehrenamtlichen arbeiten dort am Limit ihrer Zeit und Kraft. Mit Sebastian …

Weiterlesen …

Will die CDU unser Land gezielt mit Illegalen fluten?

Laut Medienberichten war in der Asylbehörde BAMF der Manipulation Tür und Tor geöffnet. Insgesamt besaßen fast 4000 Mitarbeiter einen vollen Zugriff auf das elektronische System und konnten Asylverfahren manipulieren. Gleichzeitig berichtet die „Sächsische Zeitung“, dass es im Mai fast täglich zu teilweise schweren Krawallen im Dresdner Asylheim Hamburger Straße gekommen ist. CDU-Innenminister Wöller hat nur eine Überprüfung des …

Weiterlesen …

AfD-Anfrage: Politische Umerziehung bereits im Kindergarten!

Politische Umerziehung beginnt in Sachsen bereits im Kindergarten, ergab eine Kleine Anfrage der AfD-Fraktion (Drs. 6/13286). Für die Agitation „Early Birds – Antidiskriminierung und Frühprävention im Vorschulalter“ verteilte die Staatsregierung pro Jahr 32.500 Euro Steuergeld, um die Sachsen angeblich „weltoffener“ zu machen. Anfragesteller Carsten Hütter erklärt: „Diese gruselige Umerziehung erinnert mich an finsterste DDR-Zeiten. Bereits im …

Weiterlesen …

Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung