AfD-Landtagsabgeordnete, Kirsten Muster: "CDU stimmt erstmals bei Asylpolitik für AfD-Antrag!"

Zu einer Abstimmung beim Thema Asylpolitik im Kreistag Meißen, der von der CDU mit getragen und somit angenommen wurde, erklärt die AfD-Landtagsabgeordnete, Kirsten Muster: "Bemerkenswert ist, dass die zahlreichen zustimmenden CDU-Kreisräte offenbar die asylpolitischen Positionen der AfD teilen, die unsere Partei schon seit ihrer Gründung vertritt. Die AfD wurde für diese Positionen von Bundespolitikern der CDU scharf kritisiert, obwohl die …

Weiterlesen …

Umweltpolitischer Sprecher der AfD-Fraktion, Jörg Urban: Geld für Feldhasen-Schutz nicht kürzen!

Zur Mitteilung des Deutschen Jagdverbandes, dass sich die Bestände des vom Aussterben bedrohten Feldhasen wieder stabilisieren, erklärt der umweltpolitische Sprecher der AfD-Fraktion im Sächsischen Landtag, Jörg Urban: "Gerade vor Ostern ist es eine gute Nachricht, dass sich die Population des Hasen, der quasi Wappentier für Ostern ist, wieder erholt. Einer der wichtigsten Gründe dafür ist die bisher gewährte finanzielle Unterstützung des …

Weiterlesen …

MdL Jörg Urban: AfD treibt Ministerpräsidenten bei der Klimaschutzabgabe vor sich her

Zur Ablehnung der geplanten Klimaschutzabgabe von Bundesumweltminister Gabriel durch Sachsens Ministerpräsidenten Tillich erklärt der umweltpolitische Sprecher der AfD-Fraktion, Jörg Urban: "Nachdem die AfD-Fraktion die Klimaschutzabgabe längst abgelehnt hat, ist jetzt auch Ministerpräsident Tillich aufgewacht. Die ideologisch begründete Abgabe würde zehntausende Arbeitsplätze in der strukturschwachen Lausitz kosten und den Strompreis noch weiter …

Weiterlesen …

AfD-Fraktionsvorsitzende, Frauke Petry: Staatregierung missachtet Parlament!

Zur Übertragung der Zuständigkeit für die Umsetzung des Asylbewerberleistungsgesetzes an das neu geschaffene Ministerbüro für Integration und Gleichstellung, mit SPD-Ministerin Petra Köpping an der Spitze, erklärt Sachsens AfD-Fraktionsvorsitzende, Frauke Petry: "Wahrscheinlich sollte für das eigens neu eingerichtete Staatsministerium eine Art Arbeitslegitimation geschaffen werden, weil es an anderen, wirklich wichtigen Aufgaben für diesen …

Weiterlesen …

Parlamentarischer Geschäftsführer der AfD-Fraktion, Wurlitzer: Warum werden politische Attacken der Linksextremisten verschwiegen?

Zur Berichterstattung über rechtsextremistische Attacken auf Pirnas Oberbürgermeister, erklärt der parlamentarische Geschäftsführer der AfD-Fraktion im Sächsischen Landtag, Uwe Wurlitzer: "Natürlich muss ausführlich darüber berichtet werden, wenn ein Oberbürgermeister von politischen Extremisten eingeschüchtert werden soll. Es ist aber offensichtlich, dass einige Medien auf dem linken Auge blind zu sein scheinen. Als auf die Wohnung eines …

Weiterlesen …

AfD-Abgeordnete, Andrea Kersten: Auch nach dem 6. Anschlag gebe ich nicht auf!

Zum nunmehr 6. Plakat- und Farbanschlag auf ihr Mittweidaer Bürgerbüro erklärt die AfD-Landtagsabgeordnete, Andrea Kersten: "Es ist mir relativ egal, ob es Links- oder Rechtsextremisten sind, die regelmäßig mein Büro attackieren. Diese Form der politischen Auseinandersetzung zeugt von mangelndem politischen Wissen, Feigheit und Unanständigkeit. Für einen Streit, bei dem es um Argumente geht, stehe ich jederzeit zur Verfügung. Fest steht aber: …

Weiterlesen …

Parlamentarischer Geschäftsführer und Generalsekretär der AfD Sachsen, Uwe Wurlitzer, eröffnet 2. Bürgerbüro

Der Parlamentarische Geschäftsführer und Generalsekretär der AfD, Uwe Wurlitzer, eröffnete gestern sein 2. AfD-Bürgerbüro. Es befindet sich in Leipzig auf der Selliner Straße 1 a & c (Selliner Passage). Unter der Telefonnummer: 0341-94061760 ( Fax 0341-94061759) können ab sofort Bürgeranliegen vorgebracht werden. Zur Eröffnung gratulierten Kreisverbandsvorsitzender, Siegbert Dröse (Foto,) und Vorstand Ralf Nahlob, sowie weitere AfD-Mitglieder und …

Weiterlesen …

Drittes Bürgerbüro von Frauke Petry in Eilenburg eröffnet

Am 25. März weihte AfD-Fraktionsvorsitzende Frauke Petry ihr drittes Bürgerbüro in der Leipziger Straße 56 in Eilenburg ein. An der feierlichen Eröffnung nahmen AfD-Generalsekretär Uwe Wurlitzer, AfD-Kreisvorsitzender Roland Neumann, Politiker aus der der Region und interessierte Bürger teil. Die Öffnungszeiten und Kontaktdaten werden noch bekannt gegeben. Weitere Büros in Nordsachsen eröffnen am 30. März in Delitzsch und Mitte April in Oschatz.

Weiterlesen …

AfD-Abgeordnete Andrea Kersten: Schulen nicht zuständig für Organisation politischer Demonstrationen!

An mehreren Dresdner Schulen kursieren derzeit Flugblätter, verbunden mit der Aufforderung am kommenden Sonnabend an einer Demonstration gegen Pegida in Dresden teilzunehmen. Dazu erklärt die AfD-Landtagsabgeordnete, Andrea Kersten: "Werbung für politische Gruppierungen sind an Sachsens Schulen unzulässig. Wenn nun Schüler durch Gruppenzwang quasi genötigt werden, an einer so genannten ´Antirassistischen Demonstration´ gegen ´Pegida´ …

Weiterlesen …

Innenpolitischer Sprecher der AfD-Fraktion: Bundesregierung verhindert seit 20 Jahren konsequente Abschiebung abgelehnter Asylbewerber

Zur fehlenden Abschiebepraxis abgelehnter Asylbewerber in Deutschland erklärt der innenpolitische Sprecher der AfD-Fraktion, Sebastian Wippel: "Wenn kaum abgeschoben wird und dieses Jahr zusätzlich 550.000 neue Asylbewerber nach Deutschland kommen, leben bald über eine Million Asylbewerber im Land. Die Bundesregierung riskiert die Aushöhlung des Asylrechtes und den sozialen Frieden in Deutschland, wenn sie seit 20 Jahren weiß, dass zwei Drittel …

Weiterlesen …

Diese Seite verwendet Cookies.