AfD-Fraktionsklausur: Im Fokus liegt der neue Haushalt

Aktuell findet eine zweitägige Klausur der AfD-Fraktion statt. „Wir bereiten uns auf die vielfältigen Themen des kommenden Parlamentsjahres vor“, berichtet der parlamentarische Geschäftsführer, Uwe Wurlitzer.

„Im besonderen Fokus liegt dabei der kommende Doppelhaushalt, der ab August im Sächsischen Landtag debattiert wird. Bei den derzeitigen Steuer-Rekordeinnahmen werden wir genau darauf achten, dass auch der Steuerzahler selbst, der durch seine Arbeit die Möglichkeit für die Besteuerung erst schafft, von den vereinnahmten Geldern des Staates profitiert.“

Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung