Deutsche Schlepperschiffe sollen beschlagnahmt werden – Glückwunsch Italien!

„Italien will zwei deutsche Rettungsschiffe beschlagnahmen. Zuletzt wurde einem Hilfsschiff die Landung verwehrt. Nun will Italien die Schiffe deutscher Flüchtlingshelfer beschlagnahmen, um deren Zugehörigkeit zu überprüfen“, titelt aktuell „Zeit online“

Dazu erklärt der parlamentarische Geschäftsführer der AfD-Fraktion, André Barth:

„Ich kann die neue italienische Regierung zu ihrem konsequenten Handeln nur beglückwünschen. Den professionell agierenden Meerestaxis der scheinbar bandenmäßig agierenden Berufsgutmenschen, die nun laut Oberlandesgericht Dresden (OLG) auch ‚Schlepper‘ bzw. ‚Schlepperorganisation‘ genannt werden dürfen, muss ganz schnell das perfide Handwerk gelegt werden.“

Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung