Frauke Petry: Willkommen im Klub der Erkenntnis, Frau Wagenknecht!

Die Vizefraktionschefin der Partei „Die Linke“ im Bundestag, Sahra Wagenknecht, stellte jetzt den Euro als Gemeinschaftswährung in Frage. „Es zeigt sich einfach, dass der Euro nicht funktioniert, sondern immer größere wirtschaftliche Ungleichgewichte erzeugt“, sagte sie der „Welt“. Außerdem kritisierte Wagenknecht, dass es in der Eurozone immer mehr „Integrationsschritte“ geben werde, die jede „nationale Souveränität“ erledigt. Dazu erklärt die …

Weiterlesen …

Warum dürfen andere EU-Staaten Asylbewerber ablehnen und Deutschland nicht?

Die Slowakei lehnt nach aktuellen Medienberichten (u.a. Deutschlandfunk) die Aufnahme von islamischen Asylbewerbern ab und nimmt nur insgesamt 200 auf – ausschließlich Christen. Damit folgt das Land der Praxis, die auch Polen verfolgt. Das östliche Nachbarland Deutschlands beschränkt die Aufnahme zudem auf rund 2000 Asylbewerber. Weitere Beispiele: Tschechien stellt nur 700 Plätze in Übergangsheimen zur Verfügung, obwohl es laut EU eigentlich 5000 bis 10 000 sein sollten, Kroatien: 380, Portugal: 500….

Weiterlesen …

Erste AfD-Demo gegen Asyl-Chaos

Die erste AfD-Demo gegen das Asylchaos in Sachsen war ein großer Erfolg. über 500 Bürger erteilten der fatal fehlgeleiteten Asyl-Politik der Staatsregierung direkt vor der Staatskanzlei von Ministerpräsident Tillich eine Abfuhr. Fast die gesamte AfD-Landtagsfraktion war anwesend. AfD-Bundesvorsitzende Frauke Petry unterstrich die Notwendigkeit der Trennung von Asyl und Einwanderung aus wirtschaftlichen Gründen in der aktuellen Debatte. Das wird …

Weiterlesen …


Der Presseverteiler:

Wenn Sie regelmäßige Informationen oder Meldungen erhalten möchten, oder in unseren Presseverteiler aufgenommen werden möchten, dann nehmen Sie sich die kurze Zeit, unser beigefügtes Formular auszufüllen - wir werden schnellstmöglichst Kontakt mit Ihnen aufnehmen.


Infos aus dem Landtag


LehrerSOS

Klicken Sie auf das Bild, um zum LehrerSOS Portal - für eine neutrale Schule - zu kommen.


Anmeldung Rundschreiben

Hier können Sie sich für unser Rundschreiben anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen, diese finden Sie hier.

Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung