Frauke Petry schließt sich Forderung nach Einrichtung eines sozialen Jahres für Asylbewerber an

Der nordrhein-westfälische AfD-Landesvorsitzende und Europaabgeordnete, Marcus Pretzell, schlägt laut „Spiegel online“ die Einrichtung eines sozialen Jahres für Asylbewerber auf Basis des freiwilligen sozialen Jahres vor. Dazu erklärt die AfD-Fraktionsvorsitzende und Bundessprecherin der Alternative für Deutschland, Frauke Petry: „Die AfD-Fraktion hat die sächsische Staatsregierung bereits aufgefordert, Asylbewerber verstärkt in ehrenamtliche …

Weiterlesen …

Willkommen bei der AfD, Herr Bundesinnenminister!

Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat jetzt vorgeschlagen, Asylbewerber nach ihrer Ankunft in Deutschland mit Sachleistungen statt mit Bargeld-Vorausleistungen zu unterstützen. Dazu erklärt der innenpolitische Sprecher der AfD-Fraktion, Stefan Dreher: „Willkommen in den Reihen der Alternative für Deutschland, Herr Bundesinnenminister. Es ist seit langem erklärtes politisches Ziel der AfD-Fraktion, die falschen Anreize zur bevorzugten …

Weiterlesen …

CDU und Innenminister Weltmeister beim „Zurückrudern“!

Laut Sächsischer Zeitung will Sachsens Innenminister Ulbig das Polizeimaskottchen „Poldi“ nun doch nicht abschaffen und wies an, die zuvor verordnete Kurzarbeit für das sicherheitspolitische Aufklärungsprojekt für Kinder wieder aufzuheben. Dazu erklärt der AfD-Landtagsabgeordnete und Mitglied des Innenausschusses, Carsten Hütter: „Dem Innenminister sollte die Goldmedaille in der Disziplin ‚Zurückrudern‘ verliehen werden. Noch vor wenigen Tagen …

Weiterlesen …

Geheimverhandlungen beim umstrittenen TTIP jetzt noch geheimer!

Minister aus EU-Mitgliedstaaten, die wissen wollen, was aktuell zwischen der EU und den USA bei dem umstrittenen Freihandelsabkommen TTIP verhandelt wird, erhalten ab sofort keine Dokumente mehr dazu ausgehändigt. Sie dürfen die Papiere lediglich noch in einem Leseraum in Brüssel einsehen. Dies auch nur zu vorgeschriebenen Zeiten. Das Handy muss vorher abgegeben werden. Dazu erklärt der europapolitische Sprecher der AfD-Fraktion im Sächsischen …

Weiterlesen …

Erbschaftssteuer abschaffen, staatlichen Diebstahl beenden

Die AfD-Fraktion im Sächsischen Landtag unterstützt die aktuell erhobene Forderung des Bundesverbandes für mittelständische Wirtschaft, der die vollständige Abschaffung der Erbschaftssteuer fordert. Dazu erklärt der wirtschaftspolitische Sprecher der AfD-Fraktion im Sächsischen Landtag, Mario Beger: „Nach dem Tod eines oft geliebten und nahestehenden Menschen, ist das Erbe das, was materiell von ihm zurückbleibt. Es ist darum ethisch nicht …

Weiterlesen …

Frauke Petry: Mauerbau vor 54 Jahren ist das wahre Gesicht kommunistischer Politik!

„Sie war menschenverachtend, freiheitzerstörend, zynisch und verbrecherisch“, erklärt Frauke Petry anlässlich des 54. Jahrestages des Mauerbaus in Berlin. Petry weiter: „Die SED-Führung war bereit auf das eigene Volk zu schießen und hat es auch getan, um ihren immerwährenden Machtanspruch zu demonstrieren. Laut ‚Arbeitsgemeinschaft 13. August‘ ermordeten Grenzschergen etwa 245 Menschen, die dem unmenschlichen DDR-Regime entrinnen wollten. Auch …

Weiterlesen …

AfD-Fraktion warnt vor Gasthofsterben durch falsche Asylpolitik

Ein Hotelbetreiber in Riesa wurde jetzt von seinem Vermieter gekündigt, weil dieser das Gebäude nun an die öffentliche Hand vermietet. Künftig sollen darin Asylbewerber untergebracht werden. Dazu erklärt der wirtschaftspolitische Sprecher der AfD-Fraktion, Mario Beger: „Ich habe mich vor Ort bei dem Gastronomen erkundigt. Die öffentliche Hand zahlt für die Unterbringung von Asylbewerbern in dem Hotel künftig 36 000 Euro pro Monat an den …

Weiterlesen …

AfD-Anfrage enthüllt: Mehr als die Hälfte linksextremistischer Straftaten Sachsens werden in Leipzig begangen!

Laut Innenminister Ulbig und dessen Antwort auf eine Kleine Anfrage des sicherheitspolitischen Sprechers der AfD-Fraktion, Sebastian Wippel wurden in Leipzig allein in diesem Jahr bisher 241 linksextremistisch motivierte Straftaten begangen. Dazu erklärt Sebastian Wippel: „Wenn es im gleichen Zeitraum in ganz Sachsen insgesamt 437 linke Straftaten gab, bedeutet das, dass Leipzig DIE Hochburg linksextremistischer Kriminalität ist. 105 davon waren …

Weiterlesen …

CDU läuft AfD-Themen hinterher, handelt aber nicht!

Bereits seit einem Jahr fordert die AfD-Fraktion wiederholt die Wiedereinführung von Grenzkontrollen, um der ausufernden Kriminalität und unkontrollierten Einreise illegaler Asylbewerber Herr zu werden. Nun erklärt mit einem Mal auch CDU-Innenpolitiker Hartmann, dass über die Aussetzung des Schengen-Abkommens gesprochen werden müsse. Dazu erklärt Sachsens AfD-Fraktionsvorsitzende und Bundessprecherin der Alternative für Deutschland, Frauke Petry: …

Weiterlesen …

Wie in der DDR! CDU-Politiker will Wohneigentum für Asylbewerber einziehen

Der Oberbürgermeister von Salzgitter, Frank Klingebiel (CDU), hat sich laut „Junge Freiheit“ dafür ausgesprochen, das Grundrecht auf Eigentum vorübergehend einzuschränken. Wegen des starken Zustroms von Asylbewerbern müsse es künftig möglich sein, diese auch in leerstehenden Privatwohnungen unterzubringen. Die Besitzer sollten mit einer Zahlung entschädigt werden. Dazu erklärt der AfD-Landtagsabgeordnete Mario Beger, der einst wegen …

Weiterlesen …


Der Presseverteiler:

Wenn Sie regelmäßige Informationen oder Meldungen erhalten möchten, oder in unseren Presseverteiler aufgenommen werden möchten, dann nehmen Sie sich die kurze Zeit, unser beigefügtes Formular auszufüllen - wir werden schnellstmöglichst Kontakt mit Ihnen aufnehmen.


Infos aus dem Landtag


LehrerSOS

Klicken Sie auf das Bild, um zum LehrerSOS Portal - für eine neutrale Schule - zu kommen.


Anmeldung Rundschreiben

Hier können Sie sich für unser Rundschreiben anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen, diese finden Sie hier.

Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung