Der Kongress „Wieviel direkte Demokratie brauchen wir?“

   

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Kollegen der Medien,
hiermit lade ich Sie herzlich zur Veranstaltung der AfD-Fraktion im Sächsischen Landtag ein.

Der Kongress „Wieviel direkte Demokratie brauchen wir?“

findet am 16. Mai 2015 von 10 bis 18 Uhr

im Conress Center Dresden, Ostra-Ufer 2, in 01067 Dresden statt.


Die Forderung nach mehr „direkter Demokratie“ ist derzeit in aller Munde, egal ob bei den Montagsdemonstrationen auf der Straße oder den verschiedenen Parteien im Sächsischen Landtag. Viele Bürger fühlen sich von den Politikern nicht mehr verstanden und wollen bei wichtigen Entscheidungen selbst gefragt werden. Diese Bürger blicken in die Schweiz, wo Volksentscheide seit Jahren eine tragende Säule in der Landespolitik darstellen.


Referenten:

Dr. Peter Neumann: Direktor des Deutschen Instituts für Sachunmittelbare Demokratie an der TU Dresden.
Referat: „Unmittelbare Sachentscheidungen in Deutschland.“

Prof. em. Dr. Hans Herbert von Arnim: Verfassungsrechtler und Parteienkritiker, kritisiert die Instrumentalisierung des Staates durch die politische Klasse und fordert mehr Volksentscheide. Autor mehrerer Bücher zur Selbstbedienungsmentalität von Politikern.
Referat: „Entscheidungen des Parlaments in eigener Sache: Kontrolle durch direkte Demokratie und Verfassungsgerichte“

Prof. Dr. Werner Patzelt: Lehrstuhl für politische Systeme an der TU Dresden, Experte für Parlamentarismus Forschung und Analysen über „Pegida“
Referat: „Welche Volksabstimmungen können wir brauchen?“

Lic. jur. Robert Nef: Schweizer Autor von staatskritischen Publikationen
Referat: „Die Praxis der Schweizer Volksabstimmungen“

Prof. Dr. Jochen Rozek: Lehrstuhl für Staats- und Verwaltungsrecht an der Uni Leipzig
Referat: „Zur Ausgestaltung der Volksgesetzgebung in der Sächsischen Verfassung – Status quo und Reformbedarf“


Bitte Presseausweis oder Personalausweis bereithalten

Der Eintritt ist frei!

http://demokratiekongress-dresden.de/

News durchsuchen

Archiv

Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung