Suchttherapie in Haftanstalten ist ein Luxusproblem

Zum Antrag der Grünen „Stationäre Suchttherapie im, Strafvollzug umgehend ausbauen“ erklärt der parlamentarische Geschäftsführer der AfD-Fraktion, Uwe Wurlitzer:

„Wir lehnen den Antrag ab – er ist schlecht vorbereitet und die Hälfte der Antragspunkte ist mittlerweile hinfällig. Zudem wollen die Grünen ein Luxusproblem lösen, obwohl in den Haftanstalten große Personalnot herrscht und zuerst hier gegengesteuert werden müsste.

Weiterhin gibt es in sächsischen Haftanstalten immer mehr ausländische Gefangene, in Leipzig aktuell zwischen 35 und 40 Prozent. Die Beamten haben große Probleme mit der Integration der Ausländer, da zu wenig Dolmetscher und Sozialarbeiter zur Verfügung stehen. Wo ist das Konzept der Grünen für die Integration ausländischer Gefangener, wo sie immer laut nach Integration rufen?“

News durchsuchen

Archiv

Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung