Kopftuchverbot in Schulen und Kitas!

Die sächsische AfD-Fraktion will mit einem neuen Gesetzentwurf (Drs. 7/11343) ein Kopftuchverbot in Schulen und Kindergärten durchsetzen.

Dazu erklärt die familienpolitische Sprecherin, Doreen Schwietzer:

Kinder werden in unseren Schulen zu Recht darauf hingewiesen, im Unterricht bitte auf Basecaps und andere Kopfbedeckungen zu verzichten. Das gehört einfach zu den ungeschriebenen Regeln unserer Kultur und zur Höflichkeit dazu.

Wer in unser Land kommt, muss sich diesen Regeln anpassen. Wenn islamische Eltern ihren Kindern dennoch ein Kopftuch aufsetzen, läuft das auf Integrationsverweigerung hinaus.

Wir sehen bei den betroffenen Mädchen zudem die freie Entfaltung der Persönlichkeit gefährdet. Es besteht ein Unterschied, ob eine erwachsene Frau sich für das Kopftuch bewusst entscheidet oder ob ein Kind von den Eltern angehalten wird, es zu tragen.“