AfD hat größte Asylkompetenz!

Eine aktuelle Umfrage von Civey und der „Sächsischen Zeitung“ ergab, dass der AfD mit 25,7 Prozent die größte Kompetenz in der Asyl- und Migrationspolitik zugesprochen wird. Erst danach folgen CDU und SPD mit 21 und 13 Prozent.

„Ich freue mich über diesen Vertrauensbeweis“, erklärt der AfD-Fraktionsvorsitzende Jörg Urban. „Wie wichtig es ist, die unkontrollierte Einwanderung zu stoppen, haben wir gerade erst wieder Silvester in Berlin und anderen westdeutschen Großstädten gesehen. In vielen Migrantenvierteln können sich Polizei und Rettungskräfte nicht mehr frei bewegen. In Frankreich sind diese fatalen Verhältnisse bereits noch weiter vorangeschritten.

Wir wollen Sachsen dieses Schicksal ersparen. Deshalb kämpft die AfD als einzige Partei für den konsequenten Schutz unserer Grenzen, genauso wie für die Abschiebung abgelehnter Asylbewerber. Bei uns stehen die eigenen Bürger an erster Stelle.“