Maskenpflicht abschaffen!

Zur Maskenpflicht erklärt der parlamentarische Geschäftsführer der sächsischen AfD-Fraktion, Jan Zwerg:

„Die Maskenpflicht im Freien war von Anfang an unverhältnismäßig, weil es im Außenbereich erwiesenermaßen keine Ansteckungsgefahr gibt.

Aufgrund der niedrigen Infektionszahlen ist es ebenso an der Zeit, über ein schnelles Ende der Maskenpflicht in geschlossenen Räumen nachzudenken. Aus Sicht der AfD-Fraktion darf es überhaupt keine Corona-Zwangsmaßnahmen mehr geben. Unsere Bürger sind mündig genug, um selbst entscheiden zu können, wie sie sich schützen möchten.“