Grüne Politik: 400 Stellen + 500 Mill. € = 0 Leistung

Grüne Politik bringt nichts, ist aber unheimlich teuer! Belege?

Vor zwei Jahren genehmigte sich das grüne Ministerium für Energie, Klima, Umwelt und Landwirtschaft 250 neue Stellen. Jetzt hat Minister Wolfram Günther gegenüber der CDU noch einmal 150 Stellen durchgesetzt.

Kostenpunkt: 200 Millionen Euro an Zusatzausgaben im letzten Haushalt und noch einmal 300 Millionen Euro mehr für 2023/24.

Wofür wird dieses Geld nun eingesetzt?

Günther versprach bis 2024 mindestens 200 zusätzliche Windräder. Seine Bilanz bis heute: Kein einziges zusätzliches Windrad.

Nun lehnen wir die Verschandelung unserer Heimat durch Windindustrieanlagen selbstverständlich ab. Aber selbst die Ökolobby sollte erkennen: Gemessen an ihren eigenen Zielen kriegen die Grünen nichts auf die Kette. Außer: Neues parteinahes Personal einzustellen. Das können sie. Leider.