Klage gegen willkürliche Verkürzung des Genesenen-Status

Der sächsische AfD-Fraktionsvorsitzende Jörg Urban wird als unmittelbar Betroffener juristische Schritte gegen die Verkürzung des Genesenen-Status vor dem Verwaltungsgericht einleiten. Dazu erklärt Urban:

„Eine Studie der Universität Lübeck hat ergeben, dass die Immunität nach einer Corona-Erkrankung mindestens zehn Monate hält. Daher kann ich die Verkürzung des Genesenen-Status durch das Robert-Koch-Institut nur als willkürlich und unwissenschaftlich erachten. Es gibt keinen nachvollziehbaren Grund für die Verkürzung von sechs auf drei Monate.“