Biowissenschaftler geißelt Gender-Wahn an Schulen und Unis

Laut der evangelischen Nachrichtenagentur „idea“ übt jetzt der Biowissenschaftler Prof. Hans Peter Klein aus Frankfurt am Main scharfe Kritik an einer zunehmenden Vorherrschaft sogenannter „Gender Studien“ in Schule und Wissenschaft, wonach Propagandisten des „Gender Mainstreaming“ Fachbereiche an Universitäten und Schulfächer inzwischen fest im Griff haben. Wer dagegen aufbegehre werde als „reaktionär“ abgestempelt. Dazu erklärt der …

Weiterlesen …

Biowissenschaftler geißelt Gender-Wahn an Schulen und Unis

Laut der evangelischen Nachrichtenagentur „idea“ übt jetzt der Biowissenschaftler Prof. Hans Peter Klein aus Frankfurt am Main scharfe Kritik an einer zunehmenden Vorherrschaft sogenannter „Gender Studien“ in Schule und Wissenschaft, wonach Propagandisten des „Gender Mainstreaming“ Fachbereiche an Universitäten und Schulfächer inzwischen fest im Griff haben. Wer dagegen aufbegehre werde als „reaktionär“ abgestempelt. Dazu erklärt der …

Weiterlesen …

Parlamentarischer Geschäftsführer der AfD-Fraktion, Uwe Wurlitzer gratuliert Heimatstadt Leipzig zum 1000. Geburtstag

Morgen feiert die Messestadt Leipzig ihren 1000. Geburtstag mit einem Kultur-Spektakel, bei dem 1000 Minuten lang Musik von Johann Sebastian Bach in der Thomaskirche gespielt werden. Beginn ist 8 Uhr. Der parlamentarische Geschäftsführer der AfD-Fraktion, Uwe Wurlitzer, selbst Leipziger aus Leidenschaft, gratuliert seiner Heimatstadt: „Herzlichen Glückwunsch Leipzig! Auch wenn wir 1965 erst dein 800. Jubiläum feierten! Wir Leipziger sind eben …

Weiterlesen …

EU mischt sich erneut in Belange Deutschlands ein!

Vor drei Wochen beschloss der deutsche Bundesrat die Pkw-Maut für die Nutzung von Autobahnen und Bundesstraßen in Deutschland einzuführen. Nun plant EU-Kommissionspräsident Juncker deswegen ein so genanntes Vertragsverletzungsverfahren gegen Deutschland zu eröffnen. Dazu erklärt die verkehrspolitische Sprecherin der AfD-Fraktion im Sächsischen Landtag, Silke Grimm: „Es ist allein Deutschlands Angelegenheit, darüber zu entscheiden, wer, wo und wie …

Weiterlesen …

AfD-Fraktion stellt Antrag: 5.000 Euro Begrüßungsgeld für Neugeborene

In die nächste Landtagsdebatte wird die AfD-Fraktion einen Antrag einbringen der vorsieht, dass der Freistaat Sachsen für Neugeborene pauschal 5.000 Euro Begrüßungsgeld steuerfrei auszahlt. Dazu erklärt der sozialpolitische Sprecher der AfD-Fraktion, André Wendt: „Nach einer aktuellen Studie des Hamburger Weltwirtschaftsinstituts (HWWI) werden in Deutschland weltweit die wenigsten Kinder geboren, im Durchschnitt 8,2 je 1.000 Einwohner. Auch in …

Weiterlesen …

Erneut Messerattacke eines Nordafrikaners in Dresden

In Dresden griff ein Marokkaner zu einem Cuttermesser und stach auf einen Libyer ein, weil dieser ihm keine Zigarette geben wollte. Der Libyer wurde am Unterarm, Hals und im Gesicht verletzt. Dazu erklärt der sicherheitspolitische Sprecher der AfD-Fraktion, Sebastian Wippel: „Es ist auffällig, dass es bei hier lebenden Ausländern aus dem nordafrikanischen Raum eine erhöhte Affinität zu geben scheint, mit scharfen und spitzen Gegenständen in der …

Weiterlesen …

AfD-Fraktion unterstützt Dresdner OB-Kandidaten im Wahlkampf

AfD-Fraktionsvorstandsmitglied, Jörg Urban und Abgeordneter, André Wendt aus Dresden rückten gestern mit Dresdens OB-Kandidat Stefan Vogel und Bagger auf der Königsbrücker Straße an, forderten in einer symbolischen Aktion sofortigen Baustart: „Jetzt bauen“ stand u.a. auf einem der Plakate. MdL André Wendt: „Anders als die vom Rathaus schikanierte Investorin vom Elb-Radweg, haben wir die Straße aber nicht wirklich aufgerissen. Wir wollten der …

Weiterlesen …

AfD-Bürgerbüro in Oschatz von Linksextremisten verschandelt

Noch in der Nacht des Eröffnungstages des Oschatzer Bürgerbüros von MdL, Detlev Spangenberg, beklebten linksextremistische Chaoten Fenster und Tür mit Aufklebern, die u.a. einen vermummten Straßenschläger der Antifa-Szene abbilden. Dazu erklärt der Landtagsabgeordnete Spangenberg: „Dass dieses Bürgerbüro nicht einmal die erste Nacht unbeschadet übersteht hat mich dann doch überrascht. Natürlich werde ich Strafanzeige erstatten. Vermutlich wurden …

Weiterlesen …

Zettelwirtschaft für Behörden endlich abschaffen!

Immer mehr Unternehmer und Bürger in Deutschland beschweren sich über ausufernde Bürokratie. Sie kostet Unternehmen Millionen an Euro, Zeit und Energie. Die SPD will nun über die, zum 01. Juli 2015 greifende, „Bürokratiebremse“ Unternehmen entlasten Dazu erklärt der wirtschaftspolitische Sprecher der AfD-Fraktion im Sächsischen Landtag Mario Beger: „Ob Zwangsmitgliedschaften, Statistikführung, Kontrollberichte - die Behördenzuarbeiten belasten …

Weiterlesen …

AfD-Fraktion unterstützt Camerons EU-Reformvorschläge

Zu den EU-Reformvorschlägen des britischen Premiers Cameron erklärt der europapolitische Sprecher der AfD-Fraktion, André Barth: „Die Briten wollen sich nicht mehr von einer zentralistischen, bürokratischen und bürgerfernen EU-Moloch regiert werden. Sie fordern eine Neuverhandlung der EU-Verträge, sonst werden nach derzeitigen Umfragen eine Mehrheit der Briten in einem beschlossenen Volksentscheid 2017 für das Ausscheiden Großbritanniens aus der …

Weiterlesen …

Unser Service für Sie



TELEFON:
0351 / 493 42 22


Der Presseverteiler:

Wenn Sie regelmäßige Informationen oder Meldungen erhalten möchten, oder in unseren Presseverteiler aufgenommen werden möchten, dann nehmen Sie sich die kurze Zeit, unser beigefügtes Formular auszufüllen - wir werden schnellstmöglichst Kontakt mit Ihnen aufnehmen.


Infos aus dem Landtag


Anmeldung Newsletter

Diese Seite verwendet Cookies.